Unterkunft finden

Alter der Kinder Auswählen

Rad- und Mountainbike-Touren

Entdecken Sie Mountainbike-Strecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden sowie vielseitige Radwege quer durch die Südharzer Natur

Während Ihres Urlaubs im Südharz auf der Sonnenseite des Harzes, in Walkenried, Wieda und Zorge können Sie sich auf den eigenen Drahtesel schwingen oder an einer der zahlreichen Verleihstationen das richtige Rad für sich mieten.

Fahren Sie durch die idyllische Harzer Natur und genießen Sie die Ruhe und Unbeschwertheit. Aber denken Sie an die Steigungen, welche eine Radtour im Harz mit sich bringt.

Ob Marathon, Freeride, Downhill oder Cross Country – der Südharz lässt mit seinem breiten Angebot an Mountainbikesport alle Mountainbike-Herzen höher schlagen. Auf Grund der sehr gut ausgeschilderten Routen bietet der Harz für jeden Anspruch das Richtige: von kurzen, über lange Strecken, leichte bis extrem hohe, oder lange und herausfordernde Routen.

Themen-Rad-Rundweg T3

Mit dem Rad durch die Karstlandschaft Südharz – 30 km

Von Walkenried aus führt die Strecke durch das Naturschutzgebiet Itelteich nach Wiedigshof. Von dort aus führt der Weg entlang des Flusses Wieda wieder nach Walkenried und weiter über Kutzhütte, Neuhof und Tettenborn nach Nüxei. Anschließend geht es vorbei am Römerstein über Steina nach Bad Sachsa und weiter bis zum Startpunkt in Walkenried.

Schnelle Radroute – 20 km

Die kürzere Strecke führt von Walkenried ausgehend entlang der Wieda nach Wiedigshof, Obersachswerfen, Branderode, Neuhof, Tettenborn, Tettenborn-Kolonie, Bad Sachsa, Walkenried

Mit dem Mountainbike hinauf in die Berge

Das Highlight für Mountainbiker ist die Volksbank-Arena Harz mit alleine 74 ausgeschilderten Routen und etwa 2.200 km erlebnisreicher Strecke in faszinierender Landschaft. Wenn Sie es sportlich mögen, können Sie die verschiedenen Gesichter des Harzes entdecken – mal steil und unerbittlich, dann wieder sanft und zuvorkommend. Für jede Vorliebe und Kondition gibt es attraktive Routen durch eine faszinierende Landschaft.

Mountainbike-Touren ab Walkenried

Kleine Mönchsrunde – leichte Tour – 15,9 km –
Steigungen bis zu 18 %

  • Start: Parkplatz ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried
  • über Harzer Baudensteig/Kaiserweg bis zur Bremer Klippe zwischen Wieda und Zorge
  • zurück über Sattelbuche, Lause Buche nach Walkenried

Ravensberger Höhenrausch – schwere Tour – 58,8 km –
Steigungen bis zu 25 %

  • Start: Parkplatz ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried
  • über Drahthütte und den Grenzweg nach Zorge
  • Neuer Teich, Mollenberg, Nullpunkt
  • Forsthaus Kapellenfleck, Café Forellengrund bei Braunlage
  • zurück über Schweinepfahl, Jagdkopfhütte, Stöberhai
  • Ravensberg, Bad Sachsa, Moseberghütte, Kreuzbuche, Walkenried

Tipp: Weitere Informationen zu den Mountainbike-Routen im Harz finden Sie auf der Website der Volksbank Arena Harz.

Nähere Informationen und Kartenmaterial zu den verschiedenen Mountainbike-Touren erhalten Sie zudem bei der Tourist-Information Gemeinde Walkenried.